Was passiert, wenn das ganze Internet Pokémon spielt

Vergesst Flappy Bird. Das nächste Ding, das das Internet gewinnt ist Twitch Plays Pokémon. Eigentlich brauch ich gar nichts mehr darüber schreiben. Das Internet ist voll von Artikeln, Analysen und FanArt. Das gleichzeitig abgefuckteste und faszinierendste ist aber, dass die Spieler in 7 Tagen eine ganze Religion und Mikrogesellschaft geschaffen haben. Aber ganz von vorn für alle, denen Twitch Plays Pokémon jetzt nichts sagt.

Auf der Platform Twitch läuft seit einer Woche eine Emulation der roten Edition von Pokémon. Jeder kann in einem Chatfenster Steuerungsbefehle (up, down, a, b etc.) eingeben und so das Spiel beeinflussen. Schwierig wird es dann, wenn das mehrere tausende Menschen gleichzeitig tun. Irgendwie haben die Spieler es aber trotzdem geschafft bisher 4 Orden zu bekommen. Wenn man mal für ein paar Minuten in den Stream schaut, wird klar wie außergewöhnlich das ist. Meist poppt einfach nur das Startmenü auf oder irgendein Pokemon setzt Schaufler oder Fliegen an den unpassendsten Stellen ein. Was ich sagen will, es geht nur seeeeeeeehr langsam voran. Aber die Spieler wollen es scheinbar nicht andert. Denn sie könnten auch im Demokratie-Modus spielen, wenn nur die Mehrheit „demorcracy“ in das Chatfenster tippen würde. Dann würde ein Vote-System dafür sorgen, dass nur die von der Mehrheit gewünschten Befehle ausgeführt würden. Die Ergebnisse wären aber nur halb so lustig und schon gar nicht so Mythenbildend.

Vom heiligen Helix Fossil, flaschen Propheten und Jesus Bird

Ich will gar nicht erst vorgeben, verstanden zu haben, was in der letzten Woche dort abging. Aber der Hang des Internets zum Memisieren (ist das ein Wort?) hat mal wieder zugeschlagen. Der Anarchische Spielverlauf hat dazu geführt, dass die Spieler eine Quasi-Religion daraus gemacht haben, die verblüffend kohärent ist, bedankt man die Umstände ihres Entstehens. Irgendjemand hat die gesamte Entstehungsgeschichte aufgeschrieben.

Über die Entstehung des Helix Fossils als Gott:

„Deeper in the cave, he was given the choice between teh Helix and Dome Fossils. He chose the Helix Fossil. Red, while constantly stumbling through the menus, often times selects the Helix Fossil, as if he is attempting to consult it for advice. Whenever Red attempted to use it, the phrase ‚This isn’t the time for that‘ would appear. It was also unable to be tossed, giving it an immoeral status.“

Lachen musste ich an dieser Stelle. Die Spieler versuchten ein Wasserpokemon zu bekommen, welches sie Surfer beibringen konnten:

„Others said they should get the Lapras, who was much less of a hassle. They opted to get Eevee, and things were going well, until they wasted all of their money on Poketoys and a Fire Stone.“

Der Plan war es das Evoli zu einem Aquana zu entwicklen. Als er (natürlich) schief ging und die Spieler am Ende mit einem Flamara dastanden, tauften sie es den Falschen Prophet. Besonders brenzlig wird es, wenn versehentlich Pokemon freigelassen werden. Das aktuell stärkste Pokémon im Team, ein Tauboga (oder Tauboss?) wird inzwischen nur noch Jesus Bird genannt.

WTF und warum eigentlich?

Ich kann nur sagen, dass Twitch Plays Pokemon das nerdigste, sinnloseste aber gleichzeitig metaphorisch wundervollste Ding ist, was das Interenet in letzter Zeit hervorgebracht hat. Man kann es als soziales Experiment ansehen. Eine Demonstration von Schwarmintelligenz (oder Schwarmdummheit) und ein schönes Gedankenspiel. Denn wer sagt denn, dass nicht tausende Götter mit uns eine ausgeklügeltere Runde Twitch Plays Humankind spielen? Das sinnlos gegensätzliche Befehle eingeben, welches in anarchistischem Nonsense endet, ist als schön auf die echte Welt übertragbar. Ein Fressen für Soziologie Studenten.

Zum Zeitpunkt da ich diesen Blogeintrag schreibe schauen 71.000 User dem Spiel zu, in dem Red vergeblich versucht den Lavandiaturm hinaufzuklettern. Good luck with that.

Links

FanArt und Memes (1,2,3, 4,5,6,7, 8)

Live Update

Progress Document

Ask Helix Fossil

The Anti Down Initiative

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , ,

Sag was!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: